Suchen

Dangerous Goods Declaration

Embassy Logistic Terms: Dangerous Goods Declaration

Diese Erklärung für gefährliche Güter (DGD) muss vom Ablader erstellt werden und im Einklang mit dem IMDG Code sein. Auf den Daten basierend, entscheidet die Reederei, ob die Güter verladen werden können. Wenn die DGD nicht rechtzeitig oder fehlerhaft ist, kann die Reederei die Ware ablehnen.

Benötigen Sie weitere Informationen über Dangerous Goods Declaration ?

Kontaktieren Sie uns gerne unter info@embassyfreight.eu.

Seefracht

Transport by sea can be complicated. You benefit from a specialist who will take over all your logistic requirements.

Mehr über diese Aktivität