Suchen

M/W

Maß/Gewicht wurde eingeführt als Umrechnungsfaktor für Stückgut-Sendungen, um einen Ausgleich zwischen Maß und Gewicht zu schaffen. 1 Kubikmeter Blei wiegt sehr viel mehr als 1 Kubikmeter Federn. Um in der Lage zu sein, diese Differenz entsprechend zu berechnen, wurde ein Umrechnungsfaktor eingeführt. 1 Frachttonne ist gleichbedeutend mit 1000 kg. Im Straßentransport ist 1 Kubikmeter gleichbedeutend mit 333 kg (3x messend), während beim Lufttransport 1 Kubikmeter gleichbedeutend ist mit 167 kg. Das jeweils höhere Gewicht bildet die Grundlage für das frachtpflichtige Gewicht. Der Maß/Gewichts-Tarif ist meist ebenso das Minimum der zu zahlenden Fracht.

Seefracht

Transport by sea can be complicated. You benefit from a specialist who will take over all your logistic requirements.

Mehr über diese Aktivität

Sammelsendungen

Morgens im Hafen von Rotterdam geladen, am gleichen Tag innerhalb eines Umkreises von 100 Kilometer zu Ihnen geliefert.

Mehr über diese Aktivität