Suchen

OOG

Embassy Logistic Terms: OOG

Out of Gauge (OOG) bezeichnet Ladung, deren Abmessungen die Abmessungen von Containern überschreiten. Ein Packstück kann zu lang, zu breit, zu hoch oder eine Kombination aus allen drei Eigenschaften haben.

Für diese Art von Ladung stehen Spezialcontainer zur Verfügung. Ladung mit Überhöhe kann in sogenannte Open Top Container geladen werden. Ladung mit Überbreite oder Überlänge können auf ein Flatrack bzw. Platform gestaut werden. Auch Überhöhen sind dabei möglich.

Da diese Container mehr Platz auf dem Schiff benötigen, berechnen die Reedereien für jeden benötigten und verlorenen Stellplatz (Lost Slot) an Bord Seefracht. Denn dort kann kein weiterer Container geladen werden.

Benötigen Sie weitere Informationen über Out of Gauge (OOG) ?

Kontaktieren Sie uns gerne unter info@embassyfreight.eu.

Seefracht

Transport by sea can be complicated. You benefit from a specialist who will take over all your logistic requirements.

Mehr über diese Aktivität