Suchen

Zeit-Charter

Im Falle von Zeit-Charter verpachtet der Schiffseigentümer das vollausgestattete, mit Besatzung versehene Schiff für eine bestimmte, im Vorwege vereinbarte Zeit. Die Frachtrate bemisst sich an der Basisfrachkapazität des Schiffes, am Sommer Freibord (Distanz von der Wasserlinie bis zum Maindeck) und per 30 Tage, 15 Tage oder sogar per Tag (pdpr = per day pro rata) bzw. einer anderen Zeiteinheit. Der Treibstoff ist nicht in der Frachtrate inkludiert und muss extra gezahlt werden. Im Falle der Zeit-Charter ist der Charterer der Carrier / Frachtführer. Dieser erstellt auch das Konnossement.

Seefracht

Transport by sea can be complicated. You benefit from a specialist who will take over all your logistic requirements.

Mehr über diese Aktivität